SPD: Hostert-Sijercic kandidiert

Presseecho

www.szbz.de

Kreis-BB vom 18.04.2015

Kreis Böblingen

Von Chefredakteur Jürgen Haar

Jasmina Hostert-Sijercic (Bild: z), die Büroleiterin und parlamentarische Mitarbeiterin des Böblinger Landtagsabgeordneten Florian Wahl, will SPD-Kreisvorsitzende werden. In einem Brief an die Mitglieder des SPD-Kreisverbands kündigt die 32-Jährige ihre Kandidatur für die Wahl am 20. Juni an.

Die Politikwissenschaftlerin schreibt sich drei Themen auf die Fahne: die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengerechtigkeit und Kulturpolitik. Aufgrund ihrer eigenen Flüchtlings-Biografie sind ihr die Themen Asyl- und Integrationspolitik nicht nur ein Anliegen, sondern auch ihr Lebensthema, schreibt die Böblingerin in ihrem Brief .

Der SPD-Kreisverband Böblingen wurde nach dem Rücktritt von Felix Rapp im letzten Jahr kommissarisch von den stellvertretenden Kreisvorsitzenden Manfred Ruckh und Norbert Gietz geführt.

 

 

Homepage SPD KV Böblingen

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001107675 -