Bundespolitik Vereint gegen rechten Terror

 

Der SPD-Landes und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch erklärt zum Terroranschlag in Hanau:

„Jetzt muss Schluss sein mit allen Relativierungen! Es sind keine Einzeltäter, es sind nicht bloß Verrückte. Es sind rechtsextreme Terroristen, für die Menschenleben und unsere Demokratie nichts bedeuten. Und der Boden dafür wird von der AfD und anderen Rechtsradikalen innerhalb und außerhalb unserer Parlamente bereitet.“

Bereits auf dem Landesparteitag in Heidenheim (Video) machte Andreas Stoch deutlich, dass rechte Hetze zu rechten Morden führt und wir alle gegenhalten müssen.

Veröffentlicht von SPD Baden-Württemberg am 20.02.2020

 

(v. l. n. r.): Herr Zengin, Herr Hambach, Frau Jacob, Frau Franke, Frau Baehr, Frau Fischer und Herr Kashtanjeva Pressemitteilungen Fortsetzung der SPD-Gemeinschaftsschultour in Gäufelden

Das öffentliche Ansehen der Gemeinschaftsschulen zu stärken und über mögliche Probleme der neuen Schulform zu diskutieren - das ist das Anliegen von Jasmina Hostert, der SPD-Kreisvorsitzenden und ihrem Stellvertreter Jan Hambach. Beim vierten Besuch ihrer Gemeinschaftsschultour ging es gemeinsam mit der Gäufeldener Gemeinderätin Julia Jacob und dem Bondorfer Gemeinderat Yusuf Zengin in die neu gebaute Gemeinschaftsschule Gäufelden.

Veröffentlicht von SPD KV Böblingen am 18.02.2020

 

Veranstaltungen Buntes Böblingen - für Vielfalt, Toleranz und Offenheit

Am Samstag, dem 15.2.2020 findet der AfD-Landesparteitag in Böblingen statt. Es ist wichtig, dass wir unter dem Motto "Buntes Böblingen - für Vielfalt, Toleranz und Offenheit" Flagge zeigen. Also kommt zahlreich und unterstützt das Vorhaben. 
Weitere Infos findet ihr in der Pressemitteilung der Initiatoren:

 

Veröffentlicht von SPD KV Böblingen am 10.02.2020

 

Landespolitik „Dammbruch in der Geschichte unserer Republik!“

Andreas Stoch erklärt zur Wahl des Ministerpräsidenten in Thüringen: „Das ist ein Dammbruch in der Geschichte unserer Republik!

Wer wie CDU und FDP der rassistischen Höcke-AfD die Hand reicht, verrät die Werte unserer Verfassung. Ganz bewusst haben diese drei Parteien den Ministerpräsidenten Bodo Ramelow in den ersten beiden Wahlgängen durchfallen lassen.

So ließ sich dann der Plan umsetzen, dass CDU und FDP gemeinsam mit der AfD einen Ministerpräsidenten wählen konnten.

Veröffentlicht von SPD Baden-Württemberg am 06.02.2020

 

Kreistagsfraktion SPD für ÖPNV-Ausbau statt 4-Spurigkeit der B464

Die SPD-Kreistagsfraktion sieht einen Ausbau der B464 zwischen Renningen und Sindelfingen kritisch und fordert stattdessen den öffentlichen Nahverkehr weiter auszubauen, zuverlässiger zu machen und die Ticketpreise zu senken.

Veröffentlicht von SPD KV Böblingen am 05.02.2020

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001261371 -